Alt-Konstanzer Hanselezunft e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:







Nächste Veranstaltungen:

  

Samstag, 27.01.2018, 19 Uhr
Zunftabend im Rheintorturm


Sa./So. 03./04.02.2018
Teilnahme am Narrentreffen in Siebnen/CH

Die Alt-Konstanzer Hanselezunft präsentiert ihren neuen Fasnachtsausrufer
 
Thorsten Hipp hatte sein Debüt

 
Vor einem grossen Publikum und zahlreich erschienenen Hästrägern führte er am 6. Januar diesen Jahres den Umzug vom Schnetztor bis zum Obermarkt an.
 
Der gebürtige Konstanzer ist seit seiner Kindheit aktiv an der Straßenfasnacht beteiligt und meisterte seine neue Aufgabe sehr gut. Dabei betonte er, dass der Brauch des Fasnachtsausrufens auch mit einem Neuen weiterleben wird und erinnerte die Narren an ihre Rechte und Pflichten.
 
Begleitet von den Fanfarenzügen der Blätzlebuebezunft und der Konstanzer Frichtle feierten die Hästräger vieler maskentragender Zünfte den Beginn der Fasnacht 2018.
 
Wir danken unserem neuen Fasnachtsausrufer für seinen Einsatz und dem Vorgänger H. P.  Kratzer für seine Unterstützung.
 
Wir wünschen allen Konstanzer Narren eine schöne Fasnacht 2018.

Ho Narro !






Fasnachtsausrufer Thorsten Hipp
________________________________________________________________________________________________________

 
Wollmatinger Dorfführung

Der Konstanzer Stadtführer Daniel Groß unternahm am 21.10.17 mit Vereinsmitgliedern einen Streifzug durch den Dorfkern des Stadtteils Wollmatingen.  In einem interessanten und sehr unterhaltsamen Vortrag brachte er die Geschichte Wollmatingens von der frühesten Besiedlung bis zur Neuzeit, gepaart mit Anekdoten über das Dorfleben der Bürger Wollmatingens, näher.
 
 
_________________________________________________________________________________________________________

Partnerschaft mit der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte.

14.01.2018
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü