Gründung - Alt-Konstanzer Hanselezunft e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gründung

Organisation
Im Bild von links: Ehrenzunftmeister Karlheinz Alter, Ehrenratsherr Gilbert Glunk, Ehrenzunftmeister Markus Stengele


Die Alt-Konstanzer Hanselezunft e. V. wurde am 23.11.1983 gegründet.

Die 3 maßgeblichen Gründungsmitglieder Markus Stengele (Zunftmeister), Karlheinz Alter (stellvertretender Zunftmeister und Schriftführer) sowie Gilbert Glunk (Säckelmeister, Häsmaler) bildeten auch den 1. Vorstand der Zunft. In den folgenden drei Jahrzehnten lenkten und prägten sie im Narrenrat mit Tatkraft und Idealismus die Geschicke der Alt-Konstanzer Hanselezunft.

Die Narrenzunft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und zwar insbesondere durch die Wiederbelebung, Erhaltung und Förderung der historischen Fasnachtsgestalt der Alt-Konstanzer Hansele und der Fasnachtsbräuche in Konstanz. Die Aufgabe der Narrenzunft besteht hauptsächlich in der Belebung der Straßenfasnacht und der damit verbundenen Funktionen.


09.08.2017
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü